Karate Abteilung der SAV Bremen

KVN-Tag in Doerverden

Am Samstag, 15 September, fand in Dörverden in der Wesersporthalle  in vier Hallen der achte KVN-Tag des Karate Verband Niedersachsen statt. Die SAV-Karatekas Stefan Kosog und Peter Casper-Eylmann nahmen dieses Angebot an und fuhren  zu dieser Veranstaltung.

Hier wurden stündlich vier Trainingseinheiten parallel angeboten, vormittags drei und nachmittags drei, so dass jeder Teilnehmer immer etwas ihm Gefallendes gefunden hat. Selbstverteidigung, Stockkampf, Prüfungsprogramm SOK,  Kata Bassa Dai, Bassai Sho und vieles mehr standen auf dem Programm. Zusätzlich fand auch noch ein Kampfrichterlehrgang statt.
Trainer waren Rainer Tippe, 6. Dan (Landestrainer und Cheftrainer Selbstverteidigung); Rudolf Preuß, 5. Dan(Landeskadertrainer Kata für Niedersachsen); Mark Haubold, 5. Dan (A-Trainer, Weltmeister Kumite); Frank Carnmichael, 5. Dan Ado-Ryu Karate,1. Dan Aikido und, 1. Dan Kyusho; Oliver Marahrens, 5. Dan (Stilrichtungsreferent Shotokan).
Stefan Kosog und Peter Casper-Eylmann konnten einiges aus den Lehrgang mitnehmen und werden es in ihrem Training bei der SAV einbauen.

1_KVN-Tag_15091...
1_KVN-Tag_150918_ 1_KVN-Tag_150918_
2_KVN-Tag_15091...
2_KVN-Tag_150918_ 2_KVN-Tag_150918_

Aktuelle Seite: Home News KVN-Tag in Doerverden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok