Karate Abteilung der SAV Bremen

Dan-Prüfung

Die SAV-Karatekas Folkert Janssen und Moritz Biendara  fuhren nach Delmenhorst (Landesverband Niedersachsen) und bestanden mit Erfolg die Schwarzgurtprüfung (1. Dan) im traditionellen Shotokan Karate.

Die Anforderungen an die Prüflinge waren sowohl in körperlicher als auch in mentaler Hinsicht sehr hoch: Ein intensives Training ist dazu über viele Jahre erforderlich. Von Kihon (Grundschule), Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner), Kata-Bunkai (Anwendungen) über Kumite (Partnerkampf) mit Würfen wurde alles überzeugend und mit Kampfgeist vorgeführt und dargestellt.

Hierfür wurden Folkert Janssen und Moritz Biendara intensiv von ihrem Trainer Andreas Seiler (7. Dan) vorbereitet und bestanden auch entsprechend mit bravour.

Die Schwarzgurtprüfung wurde vom offiziellen Prüfungskomitee des Deutschen Karate-Verbandes durchgeführt; die DKV-Prüfer waren Schahrzad Mansouri (5. Dan) und Sigi Hartl (5. Dan).

Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung konnten Folkert Janssen und Moritz Biendara mit Lob von den Prüfern und voller Stolz ihr Dan-Diplom in Empfang nehmen.

zum Bild (von links):  Prüferin Schahrzad Mansouri, Moritz Biendara und Folkert Janssen mit Ihrem Dan-Diplom, Prüfer Sigi Hartl und Trainer Andreas Seiler.

1_Dan-Pruefung_...
1_Dan-Pruefung_071219_ 1_Dan-Pruefung_071219_
2_Dan-Pruefung_...
2_Dan-Pruefung_071219_ 2_Dan-Pruefung_071219_
3_Dan-Pruefung_...
3_Dan-Pruefung_071219_ 3_Dan-Pruefung_071219_

Aktuelle Seite: Home News Dan-Prüfung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.