Karate Abteilung der SAV Bremen

A. Seiler Prüfung zum 7. Dan bestanden

Der Abteilungsleiter und Trainer Andreas Seiler, der Karate-Abteilung der Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack, legte vor der großen Prüfungskommission des Deutschen Karate Verbandes in Bergisch Gladbach (Nordrhein-Westfalen) die Prüfung zum  7. Dan Shotokan ab. Damit ist der 61-jährige Karateka einer der ranghöchsten in Norddeutschland.

In einem harten Test, es werden hohe Anforderungen an einen Karate-Meister gestellt, und in einem über mehrere Stunden erstreckendem  Programm sämtliche Disziplinen des Karate überprüft. Gemeint sind damit nicht nur die körperlichen Fertigkeiten, sondern auch eine gewisse geistige Reife. Die Prüfungskommission des Deutschen Karate Verbandes bildeten der Vorsitzende und Bundesstilrichtungs-referent Bernd Milner, 9. Dan; Rainer Katteluhn, 7. Dan; Bundeskampfrichterreferent Roland Lowinger, 8. Dan; der ehemaliger Bundestrainer Günter Mohr, 8. Dan und Klaus Sterba, 8. Dan.
Der Begriff „Dan“ kommt aus dem Japanischen und bedeutet Meistergrad oder auch schwarzer Gürtel. Sieben davon hat Andreas Seiler mittlerweile. Mit der Prüfung zum 7. Dan hat Andreas Seiler nämlich eine Meisterstufe erreicht, die den meisten Karatesportlern verschlossen bleibt. Nur Sportler, die sich jahrelang um den fern-östlichen Kampfsport verdient gemacht haben, werden für diese Leistungsprüfungen ausgewählt.
Andreas Seiler begann 1970 in Bremen beim JCSB mit dem Karate-Sport. Von 1973-1980 war er mehrfacher Landesmeister in Kata- und Kumite der Sektion Karate. Ende 1974 richtete er die Sparte Karate in der SAV ein, die sich bis heute zu einem der erfolgreichsten Karate-Vereine im Lande Bremen etabliert hat. 1975 absolvierte Andreas Seiler dann den 1. Dan-Grad (1. Schwarzgurt), die anderen folgten bis 2010. Die Trainer „A-Lizenz“ des Deutschen Karate Verbandes bestand er 1984. Seit mehreren Jahren ist Andreas Seiler Jugend- und Lehrreferent des Bremer Karate Verbandes.
Für die SAV-Karatekas wird sich dieser Prüfungserfolg sicher positiv auf die weitere Ausbildungsarbeit auswirken und dem Karatesport in Bremen-Nord neue Impulse geben.

Gruppenbild: (von links):  Bernhard Milner, Rainer Katteluhn, Roland Lowinger, Andreas Seiler, Günter Mohr und Klaus Sterba.

A-Seiler_7-Dan-...
A-Seiler_7-Dan-Pruefung_071016_ A-Seiler_7-Dan-Pruefung_071016_

 

Aktuelle Seite: Home News A. Seiler Prüfung zum 7. Dan bestanden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.