Karate Abteilung der SAV Bremen

Kata-Lehrgang in Delmenhorst

Einige SAV-Karatekas nahmen die Gelegenheit war und fuhren nach Delmenhorst zu den ehemaligen Bundesjugendtrainern Schahrzad Mansouri und Sigi Hartl.

Geboten wurden drei Trainingseinheiten parallel für die Unter- und Oberstufe. In der Oberstufe wurden zuerst die wichtigsten Elemente der Kata „Unsu“ in der Grundschule, dann im Zusammenhang geübt; ebenfalls am Partner, um die Anwendung (Bunkai) zu trainieren und besser zu verstehen. Die Kata Unsu ist einer der höchsten Katas in der Stilrichtung Shotokan. Die Unterschiede zu den jeweiligen anderen Katas wurde ebenfalls erläutert. In der letzten Trainingseinheit wurde die Kata „Jiin“ trainiert; besonderes eingegangen wurde auf die Hüft- und Körperarbeit bei der Ausführung.
Es konnten alle sicherlich etwas mitnehmen um dann im Dojo weiter daran arbeiten.

Zum Bild (von links): Moritz Biendara, Marco Heißenbüttel, Folkert Janssen, Lehrgangsleiter Sigi Hartl und Andreas Seiler.

1_Lehrg_Mansour...
1_Lehrg_Mansouri-Hartl_071219_ 1_Lehrg_Mansouri-Hartl_071219_

Aktuelle Seite: Home News Kata-Lehrgang in Delmenhorst
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.