Karate Abteilung der SAV Bremen

News

Die SAV-Karatekas fuhren nach Oldenburg um dort beim Weser-Ems-Cup 2013 in den Disziplinen Kata-Einzel und Kata-Team teilzunehmen.

Probetraining
donnerstags  von
19:00 - 20:00 Uhr

Vanessa Schamber hat am Samstag, den 01.06.2013, bei Schahrzad Mansouri in Remscheid die Prüfung zum 4. Kyu mit Lob bestanden.

Folgende Karatekas haben nach langer Vorbereitungszeit und intensivem Training ihre nächste Gürtelprüfung bestanden:

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden folgende Karatekas für die „Sportlichen Erfolge 2012“ durch die Karate-Abteilungsvorsitzende der SAV, Norbert Kunert und Andreas Seiler, geehrt:

Auch in diesem Jahr fand unsere traditionelle Himmelfahrtsradtour mit anschließendem Minigolfen und Grillen statt.

Folgende Karatekas haben nach langer Vorbereitungszeit und intensivem Training ihre nächste Gürtelprüfung bestanden:

Mit 20 Karatekas (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) und Eltern waren wir bei der BRENOR in Blumenthal im Veranstaltungszelt.

Die SAV-Karatekas Vanessa Schamber und Christian Ohlef nahmen die Gelegenheit war und trainierten bei S. Mansouri und S. Hartl in Hamburg.
Zum Abschluß des Lehrgangs bestand Christian Ohlef die Prüfung zum 3. Kyu (Braungurt).

Folgende Karatekas haben nach langer Vorbereitungszeit und intensivem Training ihre nächste Gürtelprüfung bestanden:

Die Jugendlichen machten bei ihrem Training ein paar Spiele und setzten sich anschließend zusammen – jeder hatte etwas mitgebracht. Zum Schluß bekam jeder eine Weihnachtstüte.

Folgende Karatekas haben nach langer Vorbereitungszeit und intensivem Training ihre nächste Gürtelprüfung bestanden:

Die Kids machten bei ihrem Training mit Tobias Roselius und Lena Baustert ein paar Spiele und zum Schluß bekam jeder eine Weihnachtstüte.

Aktuelle Seite: Home News

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.