Karate Abteilung der SAV Bremen

BKV-Tag

Am Samstag, 25. Nov., fand in Bremen im Vereinszentrum TuS Huchting in der Obervielander Straße in vier Hallen der achte BKV-Tag des Bremer Karate Verbandes statt. Die SAV-Karatekas nahmen dieses Angebot an und fuhren mit annähernd zwanzig Karatekas (Kids, Jugendlichen und Erwachsenen) einschließlich der Trainer zu dieser Veranstaltung.

Hier wurden stündlich vier Trainingseinheiten parallel angeboten, vormittags drei und nachmittags zwei, so dass jeder Teilnehmer immer etwas ihm Gefallendes gefunden hat. Selbstverteidigung am Boden, Kumite für Anfänger, Taikyoku Shodan – einmal anders, Kobudo (Bo No Kihon) – Stockkampf, taktisches Verhalten im Wettkampf, Kindgerechte Selbstbehauptung (SB) mit Rollenspielen, Koordinationstraining für Kinder, Katas mit Anwendung, Selbstmotivation für Kinder und Eltern, Würfe, Techniktraining für Kinder und Jugendliche und vieles mehr standen auf dem Programm. Zusätzlich fand auch noch eine Trainerfortbildung statt. Trainer waren Dr. Elke von Oehsen, 8. Dan (Bundesstilrichtungsreferentin Wadokai); Ahmad Al-Osman, 5. Dan (Traditionelles Shotokan); Oliver Henning, 1. Dan (Vize-Weltmeister Kumite); Andreas Seiler, 7. Dan (BKV-Referent für Aus- und Fortbildung, BKV-Jugendreferent, A-Trainer); Werner Buddrus, 7. Dan (KVN-Stilrichtungsreferent Wadokai); Sergej Hanert, 4. Dan (Landestrainer Kumite); Rolf Hanke, 4. Dan (DKV SV-Trainer); Manfred Schramm, 6. Dan (BKV-Stilrichtungsreferent Wado-Ryu); Marco Heißenbüttel, 5. Dan (A-Trainer); Rudolf Schwalda, 2. Dan (DKV SV-Trainer), Sonja Wendel, 2. Dan (DKV Soundkarate-Trainerin) und Jens Jensen, 2. Dan (Ernährungs- und Vitalstoffberater).

Zum Bild: Die SAV-Karatekas beim BKV-Tag in Bremen-Huchting

BKV-Tag_251117_
BKV-Tag_251117_ BKV-Tag_251117_

Aktuelle Seite: Home News BKV-Tag