Karate Abteilung der SAV Bremen

News

Die Karate-Kids von dienstags und freitags nachmittags hatten ihr „Weihnachtstraining“ am letzten Freitag in der Gymnastikhalle der Sonderschule der Kerschensteiner Straße.

Die Karate-Kids machten am Donnerstagnachmittag mit ihren Trainern Sylvia Bergholz und Tobias Roselius einige Spiele und bekamen abschließend eine Weihnachtstüte.

Folgende Karatekas haben nach langer Vorbereitungszeit und intensivem Training ihre nächste Gürtelprüfung bestanden:

Folgende Karate-Kids haben nach langer Vorbereitungszeit und intensivem Trainieren ihre nächste Gürtelprüfung bestanden:

Folgende Karatekas haben nach langer Vorbereitungszeit und intensivem Training ihre nächste Gürtelprüfung bestanden:

Beim 6. Kata-Nikolausturnier in Oldenburg holten sich die Kids der SAV-Karate-Abteilung 2 zweite und 2 dritte Plätze.

Kevin Schulz von der SAV-Karate-Abteilung fuhr am Sonntag früh mit Hendrik Lilienthal nach Goslar zum Kumite- und SV-Lehrgang und absolvierten die Vormittags-Trainingseinheit.

Nina Meyer und Sarah Martin von der SAV-Karate-Abteilung haben beim Bundestrainer E. Karamitsos und A-Prüfer Georg Karras mit Erfolg die Schwarzgurtprüfung in Bonn im traditionellen Shotokan Karate bestanden.

Die SAV-Karatekas waren beim 5. Weser-Cup in Gröpelingen sehr erfolgreich. Sie holten 1 ersten, 2 zweite, 2 dritte und 2 vierte Plätze.

Bei der diesjährigen DM Masterklasse in Berlin startete in Kata-Einzel für die SAV in Ü30 Hendrik Lilienthal, in Ü40 Andreas Bretthauer und in Ü50 Ute Bretthauer und Jürgen Meyer.

Folgende Karatekas haben nach langer Vorbereitungszeit und intensivem Training ihre nächste Gürtelprüfung bestanden:

Andreas Bretthauer aus dem Goju-Team des DKV (Ü35)

Dirk Labuhn von der SAV-Karate-Abteilung hat beim Bundestrainer E. Karamitsos und A-Prüfer Rainer Zimbalski mit Erfolg die Schwarzgurtprüfung im traditionellen Shotokan Karate bestanden.

Aktuelle Seite: Home News

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.