Karate Abteilung der SAV Bremen

News

Ein paar Bilder vom letzten Training...

Katharina und Stefan Kosog, Wolfgang Fischer, Kevin Schulz und Uwe Broda von der SAV-Karate-Abteilung haben beim Bundestrainer E. Karamitsos und A-Prüfer Rainer Zimbalski mit Erfolg...

Die SAV-Karatekas nahmen die Gelegenheit war und trainierten beim Bundestrainer des Deutschen Karate Verbandes, E. Karamitsos, in Bremen.

Die Thai Bo Gruppe mit Trainerin Belinda beim Training.

An den diesjährigen Lingener Stadtmeisterschaften am 08.07.2006 nahm erstmalig der Bremer Kata – Landeskader teil. Für die SAV waren hierbei Denis Dall und Nina Meyer vertreten.

Eugen Dall bestand die Fachübungsleiter-Lizenz beim Bremer Karate Verband. Herzlichen Glückwunsch!

Die SAV-Karatekas zeigten wieder ihr breites Spektrum im Vegesacker Kulturbahnhof nach einer Einladung vom Kreissportbund Bremen-Nord, welcher sein 60jähriges Bestehen feierte.

Die Thai Bo Gruppe mit Trainerin Belinda beim Training.

Da sich der SAV- Karateka Denis Dall bei den diesjährigen Landesmeisterschaften sowohl in der Disziplin Kata Einzel Jugend als auch in Kumite Einzel +75 kg jeweils für die Deutschen Meisterschaften...

Beim diesjährigen Vegesacker Herbstmarktumzuges nahmen wieder sämtliche Gruppen der Abteilung mit ihren Trainern teil: Kinder 5-7J. und 8-13J., Jugendliche und Erwachsene.

Am Samstag, 17. Juni, richtete die SAV-Karate-Abteilung mit dem Schulsportreferent des Bremer Karate Verbandes, Oliver Bomber, einen Sound-Karate-Lehrgang aus.

Unter optimalen Wetterbedingungen und mit größter Trainingsbereitschaft unter den Sportlern der Karateabteilung der SAV ging es dieses Jahr vom 14.-16. Juli ins Trainingslager nach Lastrup.

Schon früh am Morgen ging es mit dem Auto nach Maintal los. Nach der Ankunft ging es schon mit dem Training bei den Bundestrainern Eftimios Karamitsos, Schahrzad Mansouri und Sigi Hartl los.

Aktuelle Seite: Home News

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.